Die Sandspielkiste kommt

Am Freitag, den 25.11.2022, ist es soweit: das Sandburg-Special des Monats wird nachgeholt! Ab 15:30 Uhr kann nun endlich die neue Sandspielzeugkiste aufgebaut werden.

Die Woche darauf wird es kulinarisch – mit den „Naturkindern“. Bleibt gespannt, weitere Infos dazu folgen.

„Bald nun ist Weihnachtszeit…“

„Türen auf!“ heißt es am ersten Advent für das Büro der Bürgerstiftung. Zum verkaufsoffenen Sonntag in Meißen am 27.11.2022 laden wir euch in die Projekträume in der Burgstraße 9 ein, um Raum für Begegnung und Informationen über unsere Arbeit zu geben und gemeinsam die Adventszeit einzuleiten.

Von 14 bis 18 Uhr versorgen wir euch mit Wärme, unter anderem in Form von frisch gebackenen Waffeln, Glühwein (mit und ohne Alkohol) – und Socken der Bürgerstiftung! Diese erhaltet ihr gegen eine Spende für die Jahnhalle.

Außerdem könnt ihr uns helfen, den Weihnachtsbaum für unser Schaufenster kreativ mitzugestalten. Groß und Klein sind zum Basteln und Malen für die Türchen des Adventskalenders aufgerufen. Die Bewegungsfreudigen können auch mit unserem Hüpfspiel in den Advent springen.

Helfende Hände gefragt

Diesen Samstag, am 12.11.2022, wird wieder in und rund um der Jahnhalle gewerkelt. Von 9 bis 16 Uhr sind alle willkommen, die mit anpacken wollen und mit entsprechender Kleidung ausgerüstet sind. Belohnt wird eure Mithilfe mit einer kostenfreien Mahlzeit.

Verschiebung des Sandburg-Specials

Damit es sich wegen des angesagten Wetters morgen nicht in ein „Matschburg“-Treffen wandelt, verschieben wir das Sandburg-Special auf den 25.11.2022 – in der Hoffnung auf einen regen- und „sturmfreien“ Nachmittag.

Nächster Aktionstag am 15.10.

„Gemeinsam mehr bewegen“ heißt es wieder am Samstag, den 15. Oktober 2022. Wir laden euch von 9 bis 17 Uhr zum Aktionstag in und um die Jahnhalle ein. Als Dank für eure Mithilfe erhaltet ihr kostenfreie Stärkung. Ihr braucht nur festes Schuhwerk und passende, wetterfeste Kleidung mitbringen. Wir bitten euch, die Justusstufen zu Fuß zu erklimmen.

Ukrainer können durch Meißen radeln

Im Rahmen unserer Spendenaktion konnten seit April 58 Fahrräder für die ukrainischen Flüchtlinge in Meißen gesammelt werden. Bei der Aufbereitung und Überprüfung der Fahrtauglichkeit der Räder unterstützte die Jugendwerkstatt der Produktionsschule Moritzburg. Für diese Hilfe bedanken wir uns bei Herrn Keil und den beteiligten Jugendlichen.

„Ukrainer können durch Meißen radeln“ weiterlesen